Das Goldeck, auch Ihr Sportberg

Goldeck skieen pistenplan wintersport kärnten kaernten

Im Skigebiet Goldeck bei Spittal finden Freerider und Boarder ein 50 Hektar großes Freeride-Gebiet. Das Skigebiet Goldeck hat die längste schwarze Piste der Alpen: Auf einer Länge von 8,5 Kilometern steigen Sie 1600 Höhenmeter ab. Rund um den Millstättersee können Sie sich bei einer Schlittenfahrt oder einer Schneeschuhwanderung entspannen. Im Umkreis von 30 Minuten um Goldeck gibt es mehr als dreißig Skigebiete mit insgesamt mehr als 1000 Pistenkilometern, Sie werden sich keinen Moment langweilen! Mit dem Top-Ski-See-Pass Gold können Sie jeden Tag ein anderes Skierlebnis erleben. Goldeck bietet allen Freeski-Fans und Boardern mit seinen über 50 Hektar Freeride-Gebiet genau das Richtige. Genießen Sie die verschneiten Pisten des Kärntens Sportberg! Die Talstation des Goldecks ist von unserem Pension aus in 10 Autominuten erreichbar. Im Winter gibt es täglich einen gratis Skibus vom und zum Goldeck. Es hat auch eine Haltestelle für unser Pension.

Das Goldeck ist auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer! Aus der Stadt auf dem Berg. Fahren Sie mit der Goldeck-Seilbahn auf über 2000 Meter und entspannen Sie sich in der Wanderregion des Jahres. Das Goldeck ist der ideale Ausgangspunkt für leichte Höhenwanderungen und einer der schönsten Aussichtspunkte des Kärntner Oberlandes. Das herrliche Panorama von Spittal, dem Millstättersee, von Italien bis Salzburg, vom Großglockner bis zum Wörthersee ist ein Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.
Laden Sie hier die Goldeck Info 2019 herunter.

goldeck berg mountain wandelen wanderen walking climbing

%d Bloggern gefällt das: