Tipps für Ausflüge

TIPP: Die weite Region rund um unser Pension bietet Ihnen zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Gutes Wetter oder einmaliges schlechtes Wetter? Kein Problem, es gibt immer etwas zu tun. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten in der Region.

badehaus badhuis millstatt millstätterseeBadehaus Millstätter See – Ganzjährig direkt am Millstätter See. Direkt am See gelegen und mit großzügigen Fenstern entlang der Uferpromenade. Im Badehaus erwarten Sie Saunen, Massagen, ein Spa-Bereich und ein Infinity-Pool, der auf 35°C aufgeheizt wird.

golf millstatt golfcourse golfanlage golfbaanGolfanlage Millstätter See – Ein 18-Loch-Golfplatz auf einem sonnigen Hochplateau direkt oberhalb des Millstätter Sees, die ersten 9 Löcher führen durch hügeliges Gelände und sind daher körperlich ein wenig anspruchsvoll und bieten zahlreiche Ausblicke auf den Millstätter See. Die zweiten 9 Löcher führen durch eine flache Gegend, umgeben von der malerischen Bergkulisse. Diese Anlage war viele Male der Austragungsort der PGA European Challenge Tour und die sonnige Lage garantiert Golfen von März bis November.

Porsche-Museum – Das einzige private Porsche-Museum in Europa zeigt das gesamte Spektrum der Porsche-Entwürfe, vom Austro-Daimler bis zum Steyr und Volkswagen. Die Archive beinhalten Video- und Fotoaufnahmen, mit einer Vielzahl von Informationen aus der Porsche-Technologie.

drautal perle spittal aquapark erlebnisbadDrautal Perle – Badespaß und Wellness für die ganze Familie mit einer Fläche von 5.600 m2 bietet ein Sportbecken, ein Kinderbecken und eine 65 Meter lange Wasserrutsche und befindet sich in Spittal. Der Wellnessbereich beinhaltet unter anderem 5 Saunen, ein Dampfbad und ein Solarium.

Kloster Millstatt – Erbaut im Jahre 1077 und ganzjährig geöffnet, ist das Kloster ein Ort für Konzerte sowie für künstlerische und kulturelle Veranstaltungen. Von Mai bis Oktober nimmt das Kloster an den Millstatt-Musikwochen teil und präsentiert internationale Interpreten.

weissensee schaatsen oostenrijk skatingEislaufen auf dem Weissensee – nur 40 km vom Millstätter See entfernt, ist der Weissensee Europas größte gefrorene und präparierte Natureisfläche. Der Weissensee bietet eins der schönsten und zuverlässigsten Open-Air-Eislauf-Gebiete in der Umgebung und ist in der Regel schon im Januar begehbar. Eissportler genießen die bis zu 40 cm dicke Eisdecke, aber auch Pferdekutschen und Winterwanderer bestaunen die atemberaubende Kulisse.

Bonsai Museum – Eines der größten und ältesten Europas, das Bonsai-Museum in Seeboden bietet fast 3.000 einzigartige Bonsais, von denen viele mehr als 100 Jahre alt sind. Das Museum umfasst auch einen 10.000 qm großen Zen-Garten, der nach klassischen japanischen Traditionen entworfen wurde.

​​Schloss Porcia & Volkskultur – Das Schloss Porcia in Spittal, eines der schönsten Renaissance-Palazzo außerhalb Italiens, beherbergt das Kulturmuseum und zählt zu den größten Museen der Alpenregion. Die Porcia Galerie präsentiert auch ihre einzigartigen Exponate im Schloss. Das Porcia Castle Comedy Festival bietet Bühnenspiele und entspannte Jazzabende.

sommeregg burg seeboden trefflingBurg Sommeregg – Das größte Foltermuseum Mitteleuropas ist von April bis Oktober geöffnet und verfügt über mehr als 100 Exponate. In den ersten drei August-Wochen beherbergt die Burg in Seeboden ihr mittelalterliches Festival mit einem Handwerksmarkt, 70 Darsteller und Ritter zeigen ihre Reit- und Turnierfähigkeiten.

Granatium​ – In der alten Bergwerksstadt Radenthein kann man auf Granatgründen nach Granaten suchen. Geöffnet jeden Tag von Mai bis Oktober, können Erwachsene und Kinder mit Hammer und Meißel nach Steinen schürfen und diese Steine dann selbst oder mit Hilfe von Mitarbeitern in Schmuck oder andere Souvenirs einarbeiten.

Sagamundo – Eine Märchenwelt am Millstätter See führt auf eine Reise durch Legenden, Märchen und Mythen in der Region. Auf drei Stockwerken bietet Sagamundo einen multimedialen interaktiven „Spielplatz“, in dem Besucher auf Märchen, Mythen und Geschichten und Sagen aus der Region und deren Wesen treffen.

rondvaart rundfahrt millstaetter seeRundfahrt auf dem Millstätter See – Die schönste Art, den Millstätter See zu entdecken, ist natürlich mit dem Boot. Eine große Rundfahrt dauert ca. 2,5 Stunden, eine kleine Rundfahrt ca. 1,5 Stunden. Mit zwei großen Schiffen, die mit einem großen Sonnendeck ausgestattet sind, ist es ein Ausflug, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Laden Sie den Zeitplan für 2019 HIER herunter.

%d Bloggern gefällt das: